7 Fehler bei der Heimwerkerreparatur, die Sie vor dem Verkauf Ihres Hauses vermeiden sollten

DIY (Do it yourself) ist aus verschiedenen Gründen ein gängiger Ansatz für Reparaturen zu Hause, vom Budget bis zur wahrgenommenen Einfachheit. Für diejenigen, die sich darauf vorbereiten verkaufen ihr Haus, Pfennige zu kneifen, kann eine häufige Motivation sein, ohne professionelles Engagement Fehlerbehebungen anzugehen. In einigen Fällen sind DIY-Lösungen eine großartige Möglichkeit, mit sehr geringem Risiko Zeit und Geld zu sparen, aber manchmal kann das Vernachlässigen der Fähigkeiten eines Profis kostspielige Probleme verursachen.

Beauftragen Sie einen Fachmann für diese Hausreparaturen

Nicht alle Hausreparaturen sind gleich. Einfache Heimprojekte, wie das Anbringen von Tapeten, sind relativ risikoarm und bergen kein Potenzial für große Probleme auf der ganzen Linie. Größere Projekte können jedoch ein Maß an Fachwissen erfordern, das über das hinausgeht, was der durchschnittliche Hausbesitzer leisten kann. Wenn diese Art von DIY-Reparaturen nicht richtig gehandhabt wird, können schwere Schäden entstehen, deren Reparatur ein kleines Vermögen kosten kann. Aus diesem Grund haben wir eine Liste von Projekten erstellt, die von den Profis bearbeitet werden sollten, anstatt sie selbst zu erledigen.

Scheuen Sie sich nicht, einen Bauunternehmer anzurufen, bevor Sie mit der DIY-Renovierung oder -Reparatur beginnen. Seien Sie ehrlich zu Ihrem Auftragnehmer, wenn Sie beabsichtigen, die Reparaturen selbst durchzuführen, und dass Sie ihn mit seinem Wissen und nicht mit seinem Service um Hilfe bitten. Sie werden wahrscheinlich eine Gebühr zahlen müssen, aber diese Gebühr gewährt Ihnen ihr jahrelanges Wissen und ihre Erfahrung, um Sie durch das Projekt zu führen. Diese Hilfe kann unbezahlbar sein! –Miguel Silva und Adam Bennett, Modern Touch Contracting-Team

Bevor Sie mit einem großen DIY-Projekt beginnen, prüfen Sie, ob eine Genehmigung von der örtlichen Baubehörde erforderlich ist, und holen Sie diese Genehmigung ein, bevor Sie die Arbeiten ausführen. In einigen Staaten (wie Florida) müssen Sie potentiellen Käufern jede unerlaubte Arbeit offenlegen, die natürlich den Verkaufspreis eines Eigenheims beeinträchtigen kann. Wenn Sie die unerlaubten Arbeiten nicht offenlegen und sie nach Verkaufsschluss entdeckt werden, können Sie auf Reparaturkosten verklagt werden. Es ist immer billiger und weniger zeitaufwendig, nur die Genehmigung im Voraus einzuholen. –Jason Lambert, Hammer und Hammer

1. Elektrische Arbeiten

Die Behebung aller bemerkenswerten Verkabelungsprobleme im gesamten Haus sollte am besten einem Elektriker überlassen werden. Während etwas Einfaches, wie das Auswechseln einer Glühbirne, sicherlich ohne einen Profi möglich ist, erfordert alles Größere eine Ausbildung in elektrischen Systemen.

Zugang zu Elektrokästen, Installation neuer Beleuchtungskörper, das Ersetzen von Kabeln, das Hinzufügen neuer Kabel oder alles andere, was komplizierter ist, kann Ihnen und Ihrem Eigentum ohne angemessene Aufsicht schaden. Unfälle mit Elektroarbeiten können einen Stromschlag verursachen oder Brände entfachen, was sowohl Ihre Gesundheit als auch Ihr Zuhause gefährden kann. Ohne das Fachwissen eines Elektrikers können Sie nicht feststellen, ob die Tutorials, die Sie online lesen oder ansehen, für Ihre Immobilie geeignet sind.

Verlassen Sie sich auf die Profis, wenn es darum geht, Ihre Smart Home-Fähigkeit zu verbessern. Sie können es möglicherweise bei Amazon kaufen, aber das bedeutet nicht, dass Sie es richtig installieren können. Wenn Sie es nicht selbst zum Laufen bringen und am Ende die Profis anrufen, funktionieren sie aufgrund von Garantieproblemen oft nicht an vom Hausbesitzer gekauften Materialien. –Erfolgsgruppe International

2. Sanitär

Klempnerarbeiten, wie Elektroarbeiten, können für diejenigen ohne formelle Ausbildung schwierig sein, sie richtig zu machen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Heimwerkerreparaturen zu Rohrbrüchen oder Undichtigkeiten führen, die die Tür für einen möglichen Wasserschaden in Ihrem Haus öffnen. Wenn diese Lecks oder gebrochenen Rohre innerhalb von Wänden gefunden werden oder schwer zu erkennen sind, kann dies zu einem ernsthaften Problem werden.

Bevor Sie versuchen, ein Rohr zu ersetzen oder neue Armaturen zu installieren, wenden Sie sich an einen Klempner, um sicherzustellen, dass Ihre Reparaturen angemessen und dem Code entsprechen. Es ist billiger, von Anfang an einen Fachmann für kleine Aufgaben zu engagieren, als einen Klempner hinzuzuziehen, wenn ein Problem auftritt. Die Installation eines neuen Wasserhahns ist viel billiger als die Installation eines neuen Wasserhahns und die Behebung der Probleme, die durch eine schief gegangene Heimwerkerinstallation verursacht werden.

Schimmelsanierung ist ein großes Problem für Hausbesitzer. Der richtige Umgang mit Schimmelpilzen ist entscheidend, um zusätzliche Schäden zu vermeiden. Es ist leicht, die Dinge noch schlimmer zu machen, wenn die Dinge nicht richtig angegangen werden. Das Überstreichen von Schimmel behebt das Problem nicht. Bleichmittel ist keine wirksame Chemikalie zum Abtöten von Schimmel. Das Anwenden eines Luftstroms auf das Schimmelwachstum macht die Dinge noch schlimmer. Stellen Sie keine Ventilatoren auf Schimmelpilze, auch wenn sie nass erscheinen. –Wiederherstellung der Heimatstadt

3. Komplettes Badezimmer umgestaltet

Badezimmer-Umbauprojekte scheinen oft einfach zu sein, können aber tatsächlich viel mehr beinhalten, als Sie vielleicht denken. Oftmals können diese Projekte Elemente anderer Arten von Hausreparaturen erfordern, wie z. B. Klempner- und Elektroarbeiten.

Ein Badezimmer von oben bis unten in Angriff zu nehmen, kann eine hervorragende Möglichkeit sein, Ihre Wert des Hauses bevor Sie es auflisten, aber eine falsche Herangehensweise an eine Umgestaltung kann katastrophal sein. Ein Fehler bei der Installation von Rohrleitungen, Schränken und Theken, bei der Verkabelung oder irgendetwas anderem könnte mehr kostspielig als vorteilhaft sein. Wenn Sie möchten, dass Ihr Badezimmer optimal aussieht – und funktioniert –, benötigen Sie Hilfe von einem lizenzierten Bauunternehmer oder Umbauer, der die Bauvorschriften einhalten und größere Probleme vermeiden kann.

Ein Badezimmerumbau ist kein einfaches DIY-Projekt, wie viele es sind, selbst etwas so Einfaches wie die Fliesenauswahl kann Konsequenzen haben. Es gibt so viele Details, die berücksichtigt werden müssen, von der Abdichtung Ihrer Badewanne oder Dusche bis hin zur Sicherstellung, dass der Duschboden richtig geneigt ist. Jeder Schritt erfordert Branchenkenntnisse und ein kleines Versehen kann das Eindringen von Wasser verursachen, was katastrophal sein kann. –Jenni Wileman, lizenzierte Auftragnehmerin und Eigentümerin von Entwerfen von Nashville, LLC

Bleiben Sie bei dem, was Sie gut können. Wenn Sie sehr geschickt und ein sehr erfahrener Heimwerker sind, nehmen Sie sich den neuen Bodenbelag an, den Sie sich seit Jahren wünschen, und installieren Sie Kronenformteile, während Sie dabei sind! Wenn Sie erst kürzlich Ihren großen Zeh in die Hauswartung eingetaucht haben, seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Fähigkeiten anwenden, auf die Sie vertrauen, denn wenn Sie mit der Renovierung des Hauptbadezimmers beginnen, werden Sie wahrscheinlich einen Teil des Projekts durchlaufen, bevor Sie überfordert werden, und Auftragnehmer im Allgemeinen Ich möchte keine Projekte beenden, die jemand anderes begonnen hat. Geist Heimwerken

Hausreparatur

4. Fundament- und Kriechraumreparaturen

Kleine Fundamentreparaturen oder Kriechkellerreparaturen mögen auf den ersten Blick einfach aussehen, aber diese Art von Projekten können ernsthafte Bemühungen sein und erfordern das Training und die Werkzeuge, die der durchschnittliche Hausbesitzer nicht hat. Dies gilt insbesondere bei Fundamentreparaturen, insbesondere wenn Sie in einem Gebiet mit feuchtem Klima wie . leben Seattle, WA. Wenn Sie Anzeichen von Fundamentschäden nicht beheben, kann dies die Stabilität Ihres gesamten Hauses gefährden. Darüber hinaus kann eine unsachgemäße Heimwerkerreparatur zu kostspieligeren Behandlungen führen und Platz für viel ernsthaftere Schäden lassen.

Das Erkennen und Beheben von Fundamentproblemen kann alles erfordern, von Baumaschinen bis hin zu hydraulischen Aufzügen. Anstatt den einfachen Weg zu gehen, arbeiten Sie mit einem Fachmann zusammen, um sicherzustellen, dass diese ernsthaften Reparaturen richtig durchgeführt werden.

5. Dachaustausch oder Reparaturen

Die Überdachung ist sowohl eine Herausforderung als auch potenziell gefährlich, was dies zu einer schlechten Wahl für ein DIY-Projekt macht. Das Ersetzen von Schindeln oder das Reparieren von strukturellen Problemen kann verlockend sein – die Preise für Dachdeckungen können hoch sein – aber diese Art von Aufgaben werden leicht falsch ausgeführt. Wenn Schindeln nicht richtig platziert werden, keine Isolierung vorhanden ist, Schornsteine ​​nicht ausreichend befahren und Sicherheitsvorkehrungen nicht getroffen werden, können große Probleme auftreten.

Dachlecks sind eine so erbärmliche Erfahrung – alles vom Greifen eines Topfes, um ihn unter einen Wassertropfen zu stellen, bis hin zum Sehen von Trockenbauschäden und Flecken. Viele Hausbesitzer versuchen, Teer oder andere „garantiert auslaufsichere“ Materialien aus dem örtlichen Baumarkt auf ihre Dächer zu klatschen, aber bei Asphaltschindeln funktioniert das leider NICHT. Sehen Sie sich ein professionelles YouTube-Video von einem vertrauenswürdigen Dachdecker an, bevor Sie versuchen, Dichtungsmittel auf Ihr Dach zu bringen. Bonuspunkte für eine ehrliche Dachdeckerfirma, die Ihnen eine professionelle Empfehlung gibt! Integrity Pro Roofing

Mit Werkzeugen und schweren Materialien auf dem Dach Ihres Hauses herumzuklettern, ist ein Reparaturprojekt, das am besten einem Profi überlassen wird. Das Risiko einer falschen Isolierung, falscher Schindelplatzierung oder sogar Ausrutschen und Stürzen macht Dachdeckerarbeiten für einen normalen Hausbesitzer viel zu schwierig. Auch ein professioneller Einstieg in ein großes Projekt wie dieses stellt sicher, dass alles gut und rechtzeitig erledigt wird.

Oftmals sind die „Einsparungen“ durch ein versuchtes Projekt eines Hausbesitzers weitaus teurer, als wenn ein Fachmann die Reparaturen von Anfang an durchführen würde. Einfache Entscheidungen, wie zum Beispiel, welche Art von Dichtungsmittel oder Nägeln verwendet werden sollen oder wo Schindeln richtig befestigt werden, können mehr Schaden anrichten, als vor der Reparatur durch den Hausbesitzer vorhanden war. Wählen Sie einen vertrauenswürdigen Fachmann, und sowohl Käufer als auch Verkäufer können sich auf ihre Expertise verlassen. –Cervices, LLC Dächer, Dachrinnen und Abstellgleise

6. Abstellgleis ersetzen

Das Abstellgleis an Ihrem Haus sieht täuschend einfach aus, aber das Ersetzen eines ganzen Hauses im Wert von Abstellgleisen kann eine ernsthafte Herausforderung für die Reparatur sein. Diese Aufgabe kann Tage dauern, und das Verlegen von Abstellgleis gerade und sogar ist ein viel schwierigeres Projekt, als es auf den ersten Blick erscheinen mag.

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Abstellgleis mehr als ein ästhetisches Merkmal sind. Falsch installierte Abstellgleise können Wasser- und Wetterschäden verursachen, zu erhöhten Temperaturkontrollkosten, der Wahrscheinlichkeit von Schädlingsbefall und möglichen strukturellen Problemen führen. Einfach ausgedrückt, wenn Sie planen, Ihre Abstellgleise zu ersetzen, um den Wert Ihres Hauses zu erhöhen, stellen Sie sicher, dass ein Fachmann in den Prozess eingebunden wird.

Es gibt viel zu sagen für die Sicherheit, die durch die Partnerschaft mit einem Elektriker, Klempner, Dachdecker, Umbauunternehmen oder Auftragnehmer entsteht. Bevor Sie eine Heimwerkerreparatur durchführen, stellen Sie sicher, dass Sie den Umfang der Reparaturen, die Sie durchführen möchten, alle Risiken und den potenziellen Wert einer professionellen Beteiligung verstehen.

7. Malerei

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade Ihr neues Zuhause gekauft. Eine der kostengünstigsten Möglichkeiten, Ihr Zuhause zu verändern und zu aktualisieren, um Ihren persönlichen Stil widerzuspiegeln, ist ein frischer Anstrich.

Malen kann Spaß machen, hat aber auch seine Herausforderungen. Eine Herausforderung besteht darin, beim Lackieren eine nasse Kante zu halten, um Überlappungsspuren zu vermeiden. Beim Auftragen einer nassen Beschichtung in einen trocknenden Lackfilm entstehen Überlappungsspuren. Überlappungsspuren führen dazu, dass die Wandfarbe schattig und ungleichmäßig im Glanz erscheint, insbesondere wenn eine matte, eierschalenförmige oder satinierte Oberfläche verwendet wird. Zu dieser Herausforderung kommt die Geschwindigkeit, mit der die heutige Farbe trocknet, was das Halten einer nassen Kante noch schwieriger macht. Treppen und große offene Wände werden am besten von einem erfahrenen Techniker in Angriff genommen. –RenovierenWohnen

Es gibt viel zu sagen für die Sicherheit, die durch die Zusammenarbeit mit einem Elektriker, Klempner, Dachdecker, Umbauunternehmen, Maler oder Bauunternehmer entsteht. Bevor Sie eine Heimwerkerreparatur durchführen, stellen Sie sicher, dass Sie den Umfang der Reparaturen, die Sie durchführen möchten, alle Risiken und den potenziellen Wert einer professionellen Beteiligung verstehen.

Leave a Comment