Netflix ‘Geeked Week’: Day 4 Roundup; Masters of the Universe, Godzilla, Resident Evil and More

Wir befinden uns derzeit am vierten Tag des Netflix Geeked-Events. Nach einem enttäuschenden dritten Tag hat Netflix beschlossen, uns mit einer Menge aufregender Animationsnachrichten zu verwöhnen! Wir haben neue Informationen zu einer Reihe erstaunlicher kommender animierter Netflix-Originale erhalten, wie Masters of the Universe: Revelation, Godzilla: Singular Point, Transformers: War for Cybertron und Resident Evil: Infinite Darkness.

Themen:

  • Meister des Universums: Offenbarung
  • Mobiler Anzug Gundam: Hathaway
  • Schamanenkönig
  • EDENS ZERO
  • Der laute Hausfilm
  • Transformers: War for Cybertron: Kingdom
  • Ausnahme
  • Mach meinen Tag
  • Götterdämmerung
  • Hell: Samurai-Seele
  • Godzilla: Singulärer Punkt

Masters of the Universe: Exklusiver Teaser zur Offenbarung

Masters Of The Universe: Revelation': Netflix-Premiere, First-Look-Fotos – Deadline

Masters of the Universe: Revelation ist eine kommende animierte Superhelden-Fantasy-Streaming-Fernsehserie für Erwachsene, die von Kevin Smith entwickelt und von Powerhouse Animation Studios produziert wurde. Masters of the Universe: Revelation ist eine Fortsetzung der Filmation-Serie He-Man and the Masters of the Universe von 1983 bis 1985 und spielt nach dem letzten Kampf zwischen He-Man und Skeletor und erzählt auch die Geschichte von Teela, einem ehemaligen Kapitän der Wächter von Castle Grayskull, der nach der Zerstörung von Eternia das fehlende Schwert der Macht sucht, um das Ende des Universums zu verhindern. Die Serie soll in zwei Teilen erscheinen, wobei Teil eins voraussichtlich am 23. Juli 2021 auf Netflix erscheinen wird.

Bei Geeked stellte Masters of the Universe: Revelation Showrunner und Executive Producer Kevin Smith einen exklusiven Teaser für die kommende Fortsetzung des Kultklassikers der 1980er Jahre vor:


The Loud House Movie Exklusiver Teaser und Ankündigung des Veröffentlichungstermins

The Loud House Movie': Netflix-Veröffentlichungsdatum &  Was wir bisher wissen - Was ist auf Netflix

The Loud House ist eine animierte Fernsehserie von Chris Savino für Nickelodeon. Die Serie dreht sich um den chaotischen Alltag eines Jungen namens Lincoln Loud, der das mittlere Kind und einzige Sohn einer großen Familie mit 11 Kindern ist. Die Serie basiert auf Savinos eigener Kindheit, die in einer großen Familie aufgewachsen ist, und ihre Animation ist weitgehend von Zeitungscomics beeinflusst. Am 28. März 2017 kündigte der Präsident von Paramount Pictures, Marc Evans, einen Film an, der auf der Serie basiert, die ursprünglich am 7. Februar 2020 in die Kinos kommen sollte. Am 5. Februar 2019 wurde jedoch bekannt gegeben, dass der Film stattdessen für die Veröffentlichung auf Netflix produziert wird. Der Film konzentriert sich auf die Familie Loud, die nach Schottland reist, wo sie entdecken, dass sie Teil des schottischen Königshauses sind. Im April 2021 wurde bekannt, dass der Film im Sommer 2021 in die Kinos kommen wird.

Beim heutigen Geeked-Event wurde bekannt, dass der Film am 20. August 2021 auf Netflix erscheinen soll. Außerdem wurde ein neuer Teaser veröffentlicht, den Sie unten sehen können:


Twilight of the Gods Cast Reveal

Zack Snyder Norse Anime 'Twilight of the Gods': Cast Reveal &  Was wir bisher wissen - Was ist auf Netflix

Twilight of the Gods ist eine von der nordischen Folklore inspirierte Zeichentrickserie, die von Zack Snyder und Jay Oliva von Army of the Dead entwickelt wurde. Snyder schrieb und produzierte die Serie, wobei Olivia Regie führte, schrieb und ausführte. Die Serie wird beliebte nordische Götter wie Thor und andere antike Figuren wie Leif und Egill beinhalten.

Während Details zu Twilight of the Gods noch rar sind, wissen wir jetzt endlich, aus wem die Hauptdarsteller besteht! Die Hauptdarsteller sind im Bild unten aufgeführt, das von Netflix während Geeked offiziell veröffentlicht wurde:

Bild


Neuer Mobile Suit Gundam: Hathaway Trailer

Mobile Suit Gundam Hathaways Flash-Trailer - YouTube

Mobile Suit Gundam Hathaway ist eine Reihe von Romanen, die von Yoshiyuki Tomino erstellt und geschrieben wurden. Die Geschichte dreht sich um Hathaway Noa, der jetzt unter dem Namen Mufti Nabiyy Erin bekannt ist, als er eine Terrorgruppe gründet, um die Missbräuche der Erdföderation zu stoppen. Eine dreiteilige Verfilmung von Sunrise wurde erstmals im April 2018 bei der Enthüllung von Mobile Suit Gundam Narrative angeteasert. Der Film wurde später während der Pressekonferenz zum 40-jährigen Jubiläum von Gundam im November desselben Jahres offiziell angekündigt.

Der erste Film sollte ursprünglich am 23. Juli 2020 in die Kinos kommen, wurde aber seitdem mehrmals verschoben. Netflix hat die Streaming-Rechte für den ersten Film erhalten, der am 1. Juli 2021 in ausgewählten Territorien erscheinen soll. Die Filme werden von Shūkō Murase inszeniert, Yasuyuki Mutou schreibt die Drehbücher.

Ein neuer exklusiver Trailer für Mobile Suit Gundam: Hathaway, eine neue Iteration der legendären Mecha-Serie, mit der alles begann, wurde veröffentlicht. Sie können es unten anzeigen:


Neuer Trailer zum Schamanenkönig

TT-Umfrage #206: Schamanenkönig

Shaman King ist ein neuer Anime, der auf der gefeierten japanischen Manga-Serie basiert, die von Hiroyuki Takei geschrieben und illustriert wurde. Die Handlung von Shaman King dreht sich um Yoh Asakura, einen Schamanen, ein Medium zwischen den Welten der Lebenden und der Toten.

Yoh strebt danach, der Schamanenkönig zu werden, der in der Lage ist, mit dem Großen Geist in Kontakt zu treten und die Fähigkeit zu erlangen, die Welt auf jede erdenkliche Weise umzugestalten alle 500 Jahre zwischen konkurrierenden Schamanen. Anna Kyoyama, Yohs Verlobte, betritt bald die Szene und verordnet ihm ein brutales Trainingsprogramm, um ihn auf das Turnier vorzubereiten. Damit beginnt die Handlung, die Yoh auf eine Reise führen wird, die ihn dazu führt, sich mit Ryu, Tao Ren, Horohoro, Faust VIII, Lyserg Diethel und Joco McDonnell anzufreunden.

Netflix hat auf Twitter einen neuen Trailer zu Shaman King veröffentlicht, den ihr euch unten ansehen könnt!


Edens Zero-Trailer veröffentlicht

Edens Zero ist eine japanische Science-Fiction-Manga-Serie, die von Hiro Mashima geschrieben und illustriert wurde. Die Geschichte folgt einem Jungen namens Shiki Granbell, der sich auf der Suche nach einer kosmischen Göttin namens “Mutter” auf eine Reise an Bord des Titelraumschiffs über verschiedene Planeten begibt. Am 12. Juni 2020 kündigte Mashima auf Twitter an, dass der Manga in eine Anime-Fernsehserie umgewandelt werde.

Beim Livestream der Tokyo Game Show am 26. September 2020 wurde bekannt, dass der Anime von JCStaff produziert und von Yūshi Suzuki inszeniert wird, wobei Shinji Ishihara als Chefregisseur fungiert und Mitsutaka Hirota die Drehbücher überwacht. Die Serie wurde am 11. April 2021 auf Nippon TV und anderen Kanälen uraufgeführt. Netflix erwarb die Streaming-Rechte an der Serie, die am 26. August 2021 weltweit veröffentlicht werden soll.

Endlich ist ein Netflix-Trailer zu Edens Zero erschienen. Sie können es unten anzeigen:


Neue Transformers: War for Cybertron: Kingdom Images

Transformers War For Cybertron Kingdom Wave 1 10er-Set - Kapow Toys

Transformers: War for Cybertron Trilogy ist ein Toyline- und Transmedia-Franchise, das Teil der im Februar 2018 angekündigten Marke Transformers von Hasbro ist. Transformers: War for Cybertron: Kingdom: Sehen Sie sich diesen exklusiven ersten Look aus dem dritten und letzten Kapitel von War for an Cybertron-Trilogie. Die Zusammenfassung für den dritten und letzten Teil der Trilogie, Kingdom, lautet wie folgt: Welten kollidieren, wenn die Maximals und Predacons sich dem Kampf anschließen und sich mit den Autobots und Megatron in einem epischen Kampf treffen, der ihr Schicksal für immer verändern wird.

Netflix hat zwei Werbebanner für Transformers: War for Cybertron: Kingdom veröffentlicht, die Sie unten ansehen können.

Bild

Bild


Ausnahme First Look veröffentlicht

Netflix 'Exception Anime debütiert erschreckendes Poster

Wir wissen zwar nicht viel über Exception, aber was wir tun Ich weiß, dass es eine kommende Anime-Serie ist und von Hirotaka Adachi geschrieben wird, wobei die Charakter- und Monsterdesigns von Yoshitaka Amano stammen. Die Serie wird auch als existenziell erschreckende Space-Horror-Anime-Serie beschrieben.

Ein erster Blick auf die kommende Horrorserie ist erschienen!

Bild


Neuer Make-My-Day-Teaser

Netflix kündigt Make My Day Anime-Filmadaption der Originalgeschichte von Yasuo Ohtagaki an - Nachrichten - Anime News Network

Auf einem kalten Planeten aus Eis und Schnee sind plötzlich mysteriöse Kreaturen aus dem dunklen Untergrund aufgetaucht und haben begonnen, die Bewohner anzugreifen. Kann die Menschheit den Terror überleben, der hinter dem Horizont lauert?

Ein exklusiver Teaser zu Make My Day wurde veröffentlicht:


Bright: Samurai Soul First Look Image veröffentlicht

Netflix kündigt Bright: Samurai Soul Anime-Film-Spinoff von Will Smiths Bright-Film an - Nachrichten - Techbondhu Nachrichten

Izo, ein Ronin, und Raiden, ein Ork, arbeiten daran, ein junges Elfenmädchen und den Zauberstab, den sie trägt, in das Land der Elfen im Norden zu bringen. Bright: Samurai Soul ist eine Anime-Fortsetzung, die in der Meiji-Restaurationsära des 18. Jahrhunderts in Japan spielt, in der die Macht der Zauberstäbe die kritische Richtung der japanischen Geschichte beeinflusste.

Ein erstes Bild für Bright: Samurai Soul wurde veröffentlicht.

Bild


Neues Godzilla: Singular Point Clip

Godzilla Singular Point Episode 2: Rezension &  Plotanalyse - OtakuKart

Godzilla Singular Point ist eine japanische Anime-Fernsehserie, die von den Animationsstudios Bones und Orange koproduziert wurde. Lizenziert von Netflix und Regie von Atsushi Takahashi. Schauplatz ist die Stadt Nigashio in der Präfektur Chiba im Jahr 2030. Der Ingenieur Yun Arikawa vom lokalen Do-it-all-Shop Otaki Factory untersucht die Geschehnisse in einem Haus im westlichen Stil, das lange Zeit verlassen geglaubt wurde. Mei Kamino, ein Doktorand, der imaginäre Kreaturen studiert, untersucht mysteriöse Signale, die von Misakioku, dem ehemaligen Verwaltungsgebäude des Bezirks Tsuguno, empfangen werden. Diese beiden Fremden, die im Rahmen ganz unterschiedlicher Ermittlungen ganz unterschiedliche Orte besuchen, hören beide dasselbe Lied. Als sie sich vereinen, werden sie in einen Kampf geführt, der die ganze Welt involviert.

Ein exklusiver Clip von Godzilla: Singular Point: wurde veröffentlicht!

Wir sind morgen zum letzten Mal mit Neuigkeiten für Cobra Kai und anderen Titeln für Sie da!

Leave a Comment